Fr
29.11.
18 – 22h

Finissage

von Peinture Jaune
Sattelkammer
18 – 22h

Fünf Künstler*innen (Caroline Bourrit, Pauline Cordier, Vicente Lesser, Aurélien Martin und Johanna Martins) wurden eingeladen, eine persönliche Arbeit für einen gelben Werkzeuganhänger zu entwickeln,wie sie oft auf dem Bau genutzt werden. Malereien, Skulpturen oder auch Performances werden konserviert, transportiert und in der Sattelkammer ausgestellt, bevor sie wieder nach Genf zurückkehren.

Peinture Jaune ist eine Arbeitsinitiative von Adrian Fernandez Garcia.

So
10.11.
14 – 17h

Finissage: Nomadenloft

von Antichambre
BOGA
14 – 17h

Im Rahmen von Connected Space lässt die Kuratorin Juliane Wolski ihren Offspace Antichambre rhizomartig auswuchern und im BOGA auftauchen. Dort reagiert der Berner Künstler Christian Grogg mit der Ausstellung Nomadenloft – einer Auswahl an Objekten und Installationen – auf das Artifizielle des botanischen Gartens.

Vielen Dank für die Unterstützung:
BÖHME AG / CULTIVINO / EHRENZELLER & KOVATSCH / PLEXALL